Follow us

Seite bookmarkenHomepage bookmarkenDiese Seite teilenVersendenDiese Seite druckenSeite speichern als PDF

Übersetzen

  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • English (United Kingdom)
GIGABYTE High-End-Mainboard GA-X58A-UD9: Ab heute verfügbar
Freitag, den 04. Juni 2010 um 14:37 Uhr

GIGABYTE gibt bekannt, dass das GA-X58A-UD9 ab sofort im Handel verfügbar ist. Das limitierte Mainboard aus dem Hause GIGABYTE stellt die neue Leistungsklasse dar und ist weltweit limitiert. Sieben PCI-Express-Steckplätze (4x PCI Express x16, 3x PCI Express x8) auf dem XL-ATX-Mainboard (kompatible Gehäuse auf der GIGABYTE Webseite) bieten die Möglichkeit, Quad-SLI oder 4-Wege-CrossFireX zu nutzen. 24 Gigabyte Arbeitsspeicher lassen sich auf dem Intel-Mainboard (Sockel 1366) für die neusten Intel Gulftown-Prozessoren mit 6-Kernen nutzen. 24 Gigabyte Arbeitsspeicher können problemlos eingesetzt werden. Hinzu kommt das 24-Phasen-Power-Design für mehr Stabilität und bessere Overclockingmöglichkeiten, USB 3.0 und SATA 3.0 für schnelle Datenübertragung und der ON/Off Charger, mit dem Sie sogar Ihre Apple-Produkte laden können. Das Mainboard bietet alles, was derzeit technisch möglich ist.

Zudem bietet GIGABYTE bei seinem neuen Schlachtschiff einen ganz besonderen Service – neben der Garantieverlängerung auf sechs Jahre (nach Registrierung auf der GIGABYTE Webseite). Drei Jahre lang haben Käufer des GA-X58A-UD9 die Möglichkeit, Ihr funktionsfähiges Mainboard upzugraden. Sollte dem Käufer ein neues GIGABYTE Mainboard besser gefallen oder eine neue CPU mit anderem Sockel nutzen wollen, kann das GA-X58A-UD9 innerhalb von drei Jahren zurückgesendet werden und der Käufer erhält kostenlos ein neues Mainboard. Details zum Upgradeservice unter: http://ud9.gigabyte.de.

Das GIGABYTE Mainboard GA-X58A-UD9 ist ab sofort im ausgewählten Fachhandel für 499 Euro erhältlich.